Freitag, 31. Juli 2020

US-Milliarden für Corona-Impfstoff aus Europa

Die USA investieren massiv in die französischen und britischen Pharma-Riesen Sanofi und GlaxoSmithKline (GSK), um sich einen künftigen Impfstoff gegen das Coronavirus zu sichern. „Die US-Regierung wird bis zu 2,1 Milliarden Dollar (knapp 1,8 Milliarden Euro) bereitstellen“, erklärten die beiden Unternehmen am Freitag.

Weltweit wird an einem Impfstoff geforscht.
Weltweit wird an einem Impfstoff geforscht. - Foto: © APA (AFP) / NICOLAS ASFOURI

apa