Donnerstag, 24. Oktober 2013

US-Polizei erschoss 13-Jährigen wegen Spielzeuggewehrs

Ein Polizist hat in Kalifornien einen 13-Jährigen erschossen, weil er dessen Waffen für echt hielt.

stol