Donnerstag, 28. Mai 2020

US-Touristenpaar saß 3 Monate in Pompeji fest

Ein US-Touristenpaar, das Anfang März Süditalien bereiste, ist vom Lockdown am 9. März überrascht worden und fast drei Monate lang in Pompeji festgesessen.

Colleen und Marvin Hewson aus Detroit verbrachten den Lockdown in Pompeji.
Colleen und Marvin Hewson aus Detroit verbrachten den Lockdown in Pompeji. - Foto: © APA/afp / TIZIANA FABI

apa

Alle Meldungen zu: