Dienstag, 08. November 2011

USA: Berufungsgericht setzt Hinrichtung von Hank Skinner aus

Für den US-Todeskandidaten Hank Skinner geht das Bangen weiter: Zwei Tage vor der Vollstreckung des Todesurteils ordnete ein texanisches Berufungsgericht am Montag (Ortszeit) überraschend an, den Antrag von Skinners Anwälten auf Zulassung von DNA-Proben zu prüfen.

stol