Freitag, 24. Juli 2020

USA: Mutter stirbt an Corona, noch bevor sie ihr Baby sehen konnte

Aurora Chacon Esparza (35) aus Minneapolis (USA) hat den Kampf gegen das Coronavirus Mitte Juli verloren. Nur kurz zuvor war ihr Baby durch einen Notkaiserschnitt auf die Welt geholt worden. Ihr Kind konnte Aurora aber nie in den Arm nehmen. Von diesem tragischen Schicksal berichtete die „Bild“ am Mittwoch.

Das Bild zeigt Aurora und ihre Tochter kurz nach der Geburt.
Das Bild zeigt Aurora und ihre Tochter kurz nach der Geburt. - Foto: © Juan Duran

stol

Alle Meldungen zu: