Mittwoch, 07. September 2016

USA: Täter gesteht Kindsmord - nach 27 Jahren

Nach fast 27 Jahren ist ein spektakulärer Mordfall in den USA mit dem Geständnis eines Verdächtigen aufgeklärt worden: In einem Gericht in Minnesota gab der 53-jährige Danny H. am Dienstag zu, den 11-jährigen Jacob Wetterling am 22. Oktober 1989 entführt, sexuell missbraucht und dann erschossen zu haben.

Die Ermittler hatten bereits eine Vermutung, dass H. das Kind getötet haben könnte.
Die Ermittler hatten bereits eine Vermutung, dass H. das Kind getötet haben könnte. - Foto: © shutterstock

stol