Mittwoch, 20. Juni 2018

Uttenheim: Mann stirbt bei Heuarbeiten

Zu einem schweren Arbeitsunfall ist es Mittwochnachmittag in Lanebach oberhalb von Uttenheim gekommen. Für den 35-jährigen Bauern Karl Walcher kam jede Hilfe zu spät.

Der Bauer stürzte mit seinem Transporter mehrere 100 Meter ab. - Foto: FFW Uttenheim
Badge Local
Der Bauer stürzte mit seinem Transporter mehrere 100 Meter ab. - Foto: FFW Uttenheim

Der Bauer vom Moarhof in Lanebach hoch ober Uttenheim war gegen 17 Uhr gerade mit Heuarbeiten in steilem Gelände beschäftigt gewesen, als er mit seinem Transporter ins Rutschen geriet und mehrere 100 Meter abstürzte. 

Die Freiwillige Feuerwehr von Uttenheim, die Bergrettung Bruneck und das Weiße Kreuz von Bruneck eilten zum Unfallort auf 1500 Metern Meereshöhe. Ebenfalls alarmiert wurde der Rettungshubschrauber Pelikan 2.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 2 stand ebenfalls Im Einsatz. - Foto: FFW Uttenheim

Wie gegenüber STOL von offizieller Seite bestätigt wurde, kam für den Bauern jedoch jede Hilfe zu spät, der junge Bauer erlag noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen. 

stol/vs

stol