Donnerstag, 09. Februar 2012

Vatikansprecher weist Berichte über Geldwäsche zurück

Der Vatikan hat einen Zeitungsbericht zurückgewiesen, nach dem die Vatikanbank IOR („Institut für religiöse Werke“) in illegale Aktivitäten verwickelt gewesen sein und nicht mit den italienischen Untersuchungsbehörden zusammengearbeitet haben soll.

stol