Dienstag, 29. Oktober 2019

Venedig: Große Schiffe sollen ab April verbannt werden

Die italienische Regierung will Kreuzfahrtschiffe aus dem Stadtkern Venedigs verbannen. Ab April 2020 soll kein großes Schiff bis zum Markusplatz fahren dürfen, kündigte die italienische Verkehrsministerin Paola De Micheli am Dienstag an.

Im Juni war ein Kreuzfahrtschiff mit einem anderen Schiff zusammengestoßen und hatte eine Anlegestelle gerammt.
Im Juni war ein Kreuzfahrtschiff mit einem anderen Schiff zusammengestoßen und hatte eine Anlegestelle gerammt. - Foto: © ANSA / YOUTUBE ROBERTO FERRUCCI

apa

Alle Meldungen zu: