Montag, 01. August 2016

Venedig: Mann mit Machete am Bahnhof gestoppt

Vor knapp 2 Wochen hat ein Mann in einem Zug nahe Würzburg mehrere Reisende mit einer Axt attackiert und schwer verletzt. Als die Sicherheitsbeamten am Wochenende einen Mann samt Machete am Bahnhof von Venedig stellen, ist die Aufregung deshalb groß. Doch auch am Tag nach der Festnahme bleibt der Vorfall undurchsichtig.

Angespannte Stimmung im Touristenparadies: Der Macheten-Vorfall hat Venedig am Wochenende in Aufregung versetzt.
Angespannte Stimmung im Touristenparadies: Der Macheten-Vorfall hat Venedig am Wochenende in Aufregung versetzt.

stol