Sonntag, 21. Januar 2018

Venedig: Schnitzel und frittierter Fisch für 1100 Euro

Italienischen Medienberichten zufolge wurden 4 japanische Touristen in Venedig mit dieser Rechnung überrascht als sie ihr Mittagessen bezahlen wollten.

Die Studenten aus Japan haben den Vorfall inzwischen angezeigt.
Die Studenten aus Japan haben den Vorfall inzwischen angezeigt. - Foto: © shutterstock

Wer in Venedig ein schnelles Mittagessen genießen möchte sollte künftig besser zweimal auf die Preise achten. Italienischen Medienberichten zufolge erhielten 4 Touristen aus Japan in einem Restaurant in der Nähe des Markusplatzes eine Rechnung in Höhe von 1100 Euro für 4 Schnitzel, frittierten Fisch und Wasser.

Die Bürgerplattform „25 Aprile“ hat das unerfreuliche Ereignis in den sozialen Netzwerken öffentlich gemacht.

Laut Angaben des Sprechers der Bürgerplattform, Marco Gasparinetti, haben die 4 Studenten inzwischen Venedig verlassen und sind weiter nach Bologna gereist, wo sie den Vorfall angezeigt haben.

Der Betreiber des Restaurants, ein Ägypter, beteuert sich nicht an negative Geschehnisse mit japanischen Kunden erinnern zu können.

stol/lcm

stol