Dienstag, 03. September 2019

Venedig will zigarettenfreie Zonen rund um Markusplatz einführen

Die Stadt Venedig will zigarettenfreie Zonen einführen. Rund um den Markusplatz und die Rialto-Brücke, wo der Touristenandrang besonders stark ist, soll das Rauchen auch im Freien gänzlich verboten werden, lautet ein Plan des Bürgermeisters von Venedig, Luigi Brugnaro. Rauchen soll lediglich in einigen bestimmten Bereichen erlaubt sein.

Der Markusplatz soll zigarettenfreie Zone werden.
Der Markusplatz soll zigarettenfreie Zone werden. - Foto: © shutterstock

stol