Freitag, 24. Januar 2020

Veranstaltung im Vinschgau: „Verkehr ist kein Schicksal“

Die Veranstaltung der Umweltschutzgruppe Vinschgau, „Verkehrsprojekte im Vinschgau. Wohin geht die Reise“, lockte am Donnerstagabend zahlreiche Interessierte nach Schlanders.

Die Referenten der Podiumsdiskussion am Donnerstagabend in Schlanders.
Badge Local
Die Referenten der Podiumsdiskussion am Donnerstagabend in Schlanders. - Foto: © Umweltschutzgruppe Vinschgau

liz

Alle Meldungen zu: