Freitag, 05. Juni 2020

Verbilligter Urlaub für die „Corona-Helden“

„Global Family“ bietet engagierten und bedürftigen Menschen Preisnachlässe und kostenlose Urlaube an.

Carmen Kohler vom Hotel „Engel“ in Welschnofen ist Ehrenpräsidentin der Vereinigung „Global Family“.
Badge Local
Carmen Kohler vom Hotel „Engel“ in Welschnofen ist Ehrenpräsidentin der Vereinigung „Global Family“.
Global Family Charity Resort“ ist eine touristische Menschenrechts- und Hilfsorganisation: Es ist ein Zusammenschluss von 200 Hoteliers, Hotelgruppen und Pensionen in allen Teilen Europas. Ansprechpartnerin für Südtirol und Ehrenpräsidentin der Organisation ist Carmen Kohler vom Hotel „Engel“ in Welschnofen.

Gemäß dem Motto „Urlaub ist ein Menschenrecht!“ organisiert „Global Family“ Urlaubsaufenthalte für Opfer von Gewalt, Armut, Katastrophen, Kriegen, Verfolgung oder auch von Menschen mit unheilbaren Krankheiten. Die anfallenden Kosten werden größtenteils vom Verein und den Partnerbetrieben bezahlt.

„Es ist immer wieder beeindruckend zu erleben, welche Freude man Menschen und vor allem Kindern mit diesen Urlauben bereiten kann, die ihnen von Global Family ermöglicht werden“, sagt Ehrenpräsidentin Carmen Kohler; sie führt mit ihrem Mann Luis das 4-Sterne Hotel „Engel“. Sie ist auch die Ansprechpartnerin für interessierte Südtiroler Beherbergungsbetriebe, die Teil der Global-Family-Initiative werden wollen.

Wohlbefinden fördern

Die Idee dahinter ist, dass Urlaub in jeglicher Situation das Wohlbefinden fördert und deswegen einen wichtigen Bestandteil des Lebens darstellt. Den Bedürftigen soll ein Stück Normalität geboten werden, damit sie psychologisch Abstand von den Problemen des Alltags bekommen. Traumatisierten Kindern und Eltern werden oft auch Psychologen und Therapeuten zur Seite gestellt, die die Betroffenen während ihres Aufenthalts betreuen.

Die Coronakrise hat ihr bisheriges Engagement für unbestimmte Zeit abgestellt. Dank des großartigen, selbstlosen Einsatzes vieler Helferinnen und Helfer der medizinischen Pflege hoffen viele, dass die Pandemie bald zu Ende ist. Für diese Corona-Helden wollen die Mitglieder der „Global-Family“-Gastgeber bei einer Buchung einen großzügigen Preisnachlass gewähren. Viele Betriebe von Hamburg über Salzburg bis Südtirol bieten bis zum 21. Dezember 2021 Vergünstigungen für Pflegekräfte, Krankenschwestern, Ärzte, Sanitäter und viele mehr an.

Mit Urlaub ein Danke sagen

„Bei freier Kapazität können wir die Dienste dieser Helden honorieren und ihnen mit ein paar erholsamen Tagen Danke sagen“, sagt Global-Family-Ehrenpräsidentin Carmen Kohler. Sie erteilt interessierten Hoteliers gern Auskunft, die ein Partnerbetrieb von „Global Family“ werden wollen.