Sonntag, 14. Mai 2017

Verbrecherjagd in Kaltern

Ein Einbruch hat sich kürzlich in Kaltern ereignet. Doch die Kriminellen hatten nicht mit einem mutigen Kalterer gerechnet. Der 33-Jährige überwältigte die Moldawen, berichtet die Sonntagszeitung "Zett".

In einem nahe gelegenen Waldstück stellte der Kalterer die Einbrecher.
Badge Local
In einem nahe gelegenen Waldstück stellte der Kalterer die Einbrecher.

stol