Sonntag, 30. Mai 2021

Verdächtiger im Fall Maddie bisher noch nicht mit Vorwürfen konfrontiert

Der Verdächtige im Fall Maddie ist auch knapp ein Jahr nach der Veröffentlichung des Mordverdachts nicht mit Vorwürfen konfrontiert worden. „Nein, der Beschuldigte ist bislang nicht vernommen worden“, sagte der Braunschweiger Staatsanwalt Hans Christian Wolters der Deutschen Presse-Agentur.

Die Vernehmung des Verdächtigen steht noch aus. - Foto: © APA/afp / -









dpa