Donnerstag, 11. Juli 2019

Vereinigung der Zivilinvaliden knackt 6.000-Mitglieder-Marke

Nach über 50 Jahren ihres Bestehens feiert die Vereinigung der Zivilinvaliden (ANMIC Südtirol) die Einschreibung ihres 6.000. Mitgliedes. Die größte Interessensvertretung für Südtirols Zivilinvaliden und -versehrte zählt damit auch zu den mitgliederstärksten Vereinigungen des Landes. Neben der persönlichen Beratung informiert die ANMIC Südtirol ihre Mitglieder über deren Rechte und bietet Hilfestellung bei Anträgen und Rekursen.

Acht Zivilinvaliden der über 6.000 Mitglieder. - Foto: ANMIC Südtirol
Badge Local
Acht Zivilinvaliden der über 6.000 Mitglieder. - Foto: ANMIC Südtirol

stol