Montag, 11. Juli 2016

Verkehrsunfall auf der Pustertaler Staatsstraße

Am Montagnachmittag hat sich auf der Pustertaler Staatsstraße in Schabs ein Verkehrsunfall ereignet.

Der Unfall hat sich auf der Höhe der Agip-Tankstelle zugetragen. - Foto: FFW Schabs
Badge Local
Der Unfall hat sich auf der Höhe der Agip-Tankstelle zugetragen. - Foto: FFW Schabs

Dabei prallten zwei Fahrzeuge - ein Ford C-Max aus Graz, der in Richtung Brixen unterwegs war und ein Audi A4 mit Anhänger aus Innsbruck Land - auf der Höhe der Agip-Tankstelle bei der Ladestatt zusammen.

Der C-Max war ersten Informationen zufolge aus nicht bekannten Gründen etwas zu weit auf die entgegenkommende Fahrspur geraten. Der Audi A4 versuchte noch, auszuweichen, der C-Max prallte jedoch auf den Anhänger.

Im Zuge des Aufpralls verloren beide Fahrzeuge ein Rad. Der Lenker des Ford C-Max wurde vom Weißen Kreuz Mühlbach mit Verletzungen ins Krankenhaus Brixen gebracht. Im Einsatz standen auch die FFW Schabs - die sich um die Aufräumarbeiten kümmerte und den Verkehr regelte - und die Straßenpolizei Bruneck, die sich um die Unfallerhebungen kümmerte.

stol

stol