Sonntag, 20. August 2017

Verkehrsunfall in Bozen: 5 Leichtverletzte

Gegen 1.20 in der Nacht auf Sonntag prallten zwei Fahrzeuge in Bozen aufeinander, alle Insassen kamen mit leichten Blessuren davon.

Zum Auffahrunfall war es um 1.20 Uhr in der Nacht auf Sonntag gekommen.
Badge Local
Zum Auffahrunfall war es um 1.20 Uhr in der Nacht auf Sonntag gekommen. - Foto: © STOL

Der Verkehrsunfall ereignete sich gegen 1.20 in der Nacht auf Sonntag an der Kreuzung der Dalmatienstraße mit der Palermostraße, wo ein Pkw einen anderen frontal auf die Seite eines anderen auffuhr. Die Insassen beider Fahrzeuge erlitten nur leichte Verletzungen, niemand wurde eingeklemmt.

Vor Ort waren die Rettungstransportwagen des Roten Kreuzes mit Krankenpfleger, das Weiße Kreuz sowie die Berufsfeuerwehr, Stadtpolizei und Polizei von Bozen.

stol/bet

stol