Freitag, 03. Januar 2020

Auto wird in Wiese geschleudert

Am Freitagabend ist es in Taufers bei der Kreuzung nach Mühlwald zu einem Unfall gekommen. Dabei wurden 3 Personen leicht verletzt.

Ein Auto blieb auf der Straße stehen, während ein anderes in die Wiese geschleudert wurde.
Badge Local
Ein Auto blieb auf der Straße stehen, während ein anderes in die Wiese geschleudert wurde. - Foto: © FFW Mühlen in Taufers

Auf der Ahrntaler Staatsstraße SS 621 zwischen Mühlen und Sand in Taufers kam es am Freitagabend zu einem Frontalzusammenstoß zweier Autos. Dabei wurde ein Auto in die Wiese geschleudert.

Beim Zusammenprall wurden 3 Personen leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungstransportwagen in das Krankenhaus von Bruneck gebracht.

Im Einsatz standen auch die Carabinieri von Sand in Taufers und die Freiwillige Feuerwehr von Mühlen in Taufers. Ein Rettungsfahrzeug vom Weißen Kreuz ist außerdem zufällig vorbeigekommen.

jot