Freitag, 05. Oktober 2018

Verletzte bei starkem Taifun in Südjapan

Ein starker Taifun hat den Süden Japans mit Sturmböen und peitschenden Regenfällen überzogen. Mindestens 8 Menschen auf der Urlaubsinsel Okinawa wurden verletzt, wie örtliche Medien am Freitag meldeten. Rund 150 Flüge mussten gestrichen werden. In 30.000 Haushalten auf Okinawa und Teilen der südlichen Hauptinsel Kyushu fiel vorübergehend der Strom aus.

Erst vor ein paar Tagen wütete Taifun "Trami". - Foto: APA (AFP)
Erst vor ein paar Tagen wütete Taifun "Trami". - Foto: APA (AFP)

stol