Freitag, 13. Juni 2014

Verletzter Höhlenforscher – Vorbereitungen zur Bergung dauern an

Mitarbeiter der Bergwacht bereiten weiter den Transport des schwer verletzten deutschen Forschers Johann Westhauser aus der Riesending-Schachthöhle bei Berchtesgaden vor.

stol