Montag, 10. Februar 2014

„'Verneigung' vor der Insel Giglio war üblich“

Das als Verneigung bezeichnete und letztendlich verhängnisvolle Manöver der Costa Concordia vor der Insel Giglio war nach Angaben von Anwälten gängige Praxis.

stol