Freitag, 28. Juni 2013

Verrechnet: Nachmittagsunterricht trotz 36. Schulwoche

In Sachen 36. Schulwoche scheinen sich die politisch Verantwortlichen ordentlich verrechnet zu haben. Aufgerechnet auf das gesamte Schuljahr brächte eine zusätzliche Woche an den Grundschulen eine wöchentliche Erleichterung von 43, an Mittel- und Oberschulen deren 47 Minuten. Von einer Streichung des zweiten Nachmittagsunterrichtes ist man folglich weit entfernt.

stol