Mittwoch, 30. März 2011

Verschwinden der Schweizer Zwillinge bleibt mysteriös

Zwei Monate nach dem Verschwinden der Schweizer Zwillinge rücken die Behörden offenbar davon ab, dass die Mädchen in Frankreich sein könnten.

stol