Samstag, 09. September 2017

Verstärkte Kontrollen zum Altstadtfest in Bozen

In der Nacht auf Samstag sind die Ordnungshüter in Bozen auf zwei Radfahrer aufmerksam geworden, die sich auffällig verhalten haben. Sie sind fündig geworden.

Die zwei Radfahrer beschleunigten plötzlich und ohne ersichtlichen Grund.
Badge Local
Die zwei Radfahrer beschleunigten plötzlich und ohne ersichtlichen Grund. - Foto: © shutterstock

Im Zuge der verstärkten Kontrollen zum Bozner Altstadtfest hat die Polizei zwei Radfahrer aufgehalten, die nach Sichtung des Einsatzfahrzeuges ihr Tempo sichtlich erhöht haben.

Einer der beiden Männer trug ein 20 Zentimeter langes Klappmesser bei sich.

Beim zweiten wurden etwa 50 Gramm Haschisch gefunden. Die Männer wurden angezeigt.

stol

stol