Freitag, 01. Februar 2019

Verteidiger von „El Chapo” fordert Freispruch

Im Prozess gegen Joaquín „El Chapo” Guzmán in New York haben dessen Verteidiger einen Freispruch des mexikanischen Drogenbosses gefordert. „Sie müssen dem Mythos von „El Chapo” nicht nachgeben”, sagte Anwalt Jeffrey Lichtman in seinem Schlussplädoyer am Donnerstag an die Adresse der 12 Geschworenen.

Anwalt Jeffrey Lichtmans Schlussplädoyer dauerte mehr als 4 Stunden. - Foto: APA (AFP)
Anwalt Jeffrey Lichtmans Schlussplädoyer dauerte mehr als 4 Stunden. - Foto: APA (AFP)

stol