Samstag, 06. August 2016

Verunglückte Trientner Buben zu Grabe getragen

Die beiden 13-Jährigen Buben aus Daone, die vergangenen Mittwoch bei einem tragischen Unglück ihr Leben verloren, sind am Samstagnachmittag in ihrer Heimatgemeinde zu Grabe getragen worden. Die Anteilnahme war groß.

In der Pfarrkirche von Daone (im Bild) fand die Beerdigung der 13 Jahre alten Buben statt. - Foto: GoogleStreetView
In der Pfarrkirche von Daone (im Bild) fand die Beerdigung der 13 Jahre alten Buben statt. - Foto: GoogleStreetView

stol