Donnerstag, 03. März 2011

Verwaltungsgericht in Bozen soll dreisprachig werden

Das Verwaltungsgericht in Bozen soll dreisprachig werden. Die SVP kündigte am Donnerstag eine Änderung des Autonomiestatutes an, die eine Vertretung der ladinischen Volksgruppe möglich machen soll.

stol