Donnerstag, 08. Juni 2017

Viagra geschluckt: Autofahrer zu Unfallflucht getrieben

Weil er es nach der Einnahme von Potenzmitteln extrem eilig hatte, hat ein Mann in Bayern nach eigenen Worten Unfallflucht begangen.

Nach dem Autofahrer das Viagra geschluckt hatte, wollte er schnellst möglich ins Bordell.
Nach dem Autofahrer das Viagra geschluckt hatte, wollte er schnellst möglich ins Bordell.

stol