Dienstag, 26. April 2022

VIDEO | 2 Wölfe streifen durch das Gsieser Tal

Dienstagmorgen in Pichl, Gsies: Eine Familie schaut aus dem Fenster – da laufen 2 Wölfe über das Feld, nicht weit vom Haus entfernt. Leute in einem zufällig vorbeikommenden Auto filmen die Szene ebenfalls. Die Wölfe überqueren die Straße, schauen sich noch einmal um, dann verschwinden sie. „Das ist jetzt bald normal“, sagt Reinhard Pipperger, Jagdaufseher im Oberpustertal.

2 Wölfe – wohl auf der Suche nach einem eigenen Revier. - Video: stol

In Gsies hat es seit etwa 2 Monaten immer wieder Sichtungen von Wölfen gegeben, sagt auch Günther Rabensteiner, Bezirksjägermeister im Oberpustertal. Und Reinhard Pipperger fügt hinzu: „Auch auf den Loipen, immer wieder – seit einem oder 2 Monaten.“

Dass es sich bei den Tieren im Video um Wölfe handelt, sei sicher, meinen die beiden. Ob es Jungwölfe, Männchen oder Weibchen seien, ließe sich hingegen nicht sagen. „Vermutlich sind es junge Männchen auf der Durchreise“, meint Pipperger. „Auch im Ahrntal gibt es 2 junge Männchen. Erst vergangene Woche haben sie dort auf einer Bergwiese nahe von Höfen 4 oder 5 Schafe gerissen und 10 versprengt.“

Sichtungen würden nun zur Alltäglichkeit: „Jedes Jahr werden es mehr“, weiß Pipperger. „Aber ich habe noch keinen gesehen – obwohl ich jeden Tag im Wald unterwegs bin.“

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden