Dienstag, 01. September 2020

Viel Regen, wenig Hitze: Das war der Sommer 2020

Mit dem heutigen 1. September beginnt der meteorologische Herbst, der Sommer ist zu Ende. Ein „Unwettersommer“, wie Landesmeteorologe Dieter Peterlin schreibt.

Der Sommer 2020 war gezeichnet von Unwettern und Gewittern, wie hier, aufgenommen in St. Ulrich in Gröden im August.
Badge Local
Der Sommer 2020 war gezeichnet von Unwettern und Gewittern, wie hier, aufgenommen in St. Ulrich in Gröden im August. - Foto: © Claudio Mario Cainelli

liz

Alle Meldungen zu: