Sonntag, 16. Januar 2022

Viel Sonne und einige Wolken: In Südtirol bleibt es freundlich

Auf eine sonnige Woche folgt die nächste: In Südtirol bleibt es auch in den kommenden Tagen großteils freundlich. Wolken gibt es nur wenige, während Schneeflocken höchstens am Alpenhauptkamm fallen.

Vielerorts wird der Himmel auch in der kommenden Woche wieder blau. - Foto: © deb

Der Montag beginnt noch etwas wechselhaft. Im Norden halten sich die Wolken, weiter südlich weht hingegen der Nordföhn und sorgt damit für freundlichere Verhältnisse.

Am Dienstag kommt die Sonne dann auch am Alpenhauptkamm langsam durch. Die Restwolken lösen sich bald auf und auch am Mittwoch gibt es im ganzen Land einen blauen Himmel zu bewundern.

In der zweiten Wochenhälfte wird die Wolkendecke im Norden erneut dichter. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag erreicht Südtirol laut Florian Schmalzl von Florians Wetterseite „der nächste Schwall an kalter Luft“. „Der Nordföhn legt schon wieder an Intensität zu. Diesmal könnte mehr Feuchtigkeit mit dabei sein. Am Alpenhauptkamm sind nach den neuesten Wetterkarten sogar einige Zentimeter Neuschnee möglich.“

Die Temperaturen bewegen sich laut Prognosen des Landeswetterdienstes zwischen -12 und +12 Grad.

stol

Kommentare
Kommentar verfassen
Bitte melden Sie sich an um einen Kommentar zu schreiben
senden