Freitag, 29. August 2014

Vielflieger zum Pilotenstreik: „Das erschüttert mich nicht mehr“

Gelassen, verärgert, übermüdet: Die vom Germanwings-Pilotenstreik getroffenen Flugpassagiere am Flughafen Köln/Bonn kommen überwiegend aus dem Ausland. Die meisten erhalten Bahn-Fahrkarten nach Frankfurt, Berlin oder Dresden. Aber wer etwa nach London will, muss warten.

Passagiere der Linie Germanwings am Freitagvormittag am Flughafen in Köln.
Passagiere der Linie Germanwings am Freitagvormittag am Flughafen in Köln. - Foto: © APA/EPA

stol

Alle Meldungen zu: