Sonntag, 22. April 2018

Vier Tote bei Schüssen in US-Stadt Nashville

Ein Mann hat in der Nacht auf Sonntag nahe Nashville (US-Staat Tennessee) nach Angaben der Polizei vier Menschen getötet. Mindestens vier weitere Menschen wurden verletzt. Don Aaron von der Polizei Nashville sagte vor Medien, die Tat habe sich vor und in einem Restaurant der Kette Waffle House ereignet.

Ein Großaufgebot der Polizei nahm die Fahndung auf, unterstützt von einem Hubschrauber.
Ein Großaufgebot der Polizei nahm die Fahndung auf, unterstützt von einem Hubschrauber. - Foto: © shutterstock

Der Schütze, ein 29 Jahre alter Weißer aus Illinois, sei um 3.25 Uhr Ortszeit (9.25 Uhr MESZ) mit seinem Pick-up-Truck eingetroffen. Er habe zwei Menschen vor dem Restaurant erschossen und einen in den Räumlichkeiten. Das vierte Opfer sei im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen.

Ein Kunde habe dem Schützen dessen Waffe entrissen, nach Polizeiangaben ein Gewehr, sagte Aaron. Der Mann sei nackt gewesen und zu Fuß geflohen. Ein Großaufgebot nahm die Fahndung auf, unterstützt von einem Hubschrauber.

apa/ag.

stol