Dienstag, 25. August 2015

Vier Tote - darunter ein Baby - bei Schießerei in Frankreich

Der Angreifer habe „kaltblütig“ ein sechsmonatiges Baby, eine Frau und einen Mann getötet, heißt es. Vier Menschen sind bei einer Schießerei in einem Romalager in Nordfrankreich getötet worden.

Bei einer Schießerei in Nordfrankreich sind vier Menschen getötet worden.
Bei einer Schießerei in Nordfrankreich sind vier Menschen getötet worden. - Foto: © APA/Reuters

stol