Samstag, 04. Mai 2019

Vierjähriges Mädchen von jungem Adler attackiert

Eine Vierjährige ist in Werfen im Pongau (Salzburg) von einem jungen Adler angegriffen worden. Der Vorfall hat sich am 1. Mai auf einem Wanderweg nahe der Burg Hohenwerfen ereignet. Der Greifvogel verletzte das Kind am Kopf. Angehörige des Opfers konnten das Tier schließlich vertreiben. Bei der Attacke wurde auch die Tante des Mädchens verletzt.

Der Adler wurde von der Mutter des Mädchens vertrieben. - Foto: APA/Archiv
Der Adler wurde von der Mutter des Mädchens vertrieben. - Foto: APA/Archiv

stol