Donnerstag, 29. April 2021

Vierter Flug von Mars-Hubschrauber „Ingenuity“ gescheitert

Nach 3 erfolgreichen Flügen hat ein geplanter vierter Start des Mini-Hubschraubers „Ingenuity“ auf dem Mars vorerst nicht geklappt. Der Helikopter habe am Donnerstag nicht vom Boden abgehoben, teilte die US-Raumfahrtbehörde NASA per Kurznachrichtendienst mit. „Das Team untersucht die Daten und wird darauf hinarbeiten, es bald wieder zu versuchen.“

Der vierte Flug von "Ingenuity" ist gescheitert. - Foto: © APA/NASA / HANDOUT









apa/dpa

Alle Meldungen zu: