Donnerstag, 13. August 2015

Vignetten-Ausnahme wegen "Ferragosto"?

In der Zeit rund um den Hochunserfrauentag am 15. August strömen viele Italiener nach Innsbruck. Nordtirols Wirtschaftskammer fordert deshalb eine Ausdehnung der Vignettenbefreiung, um den Verkehr zu entlasten. Das meldet ORF Tirol auf seiner Homepage.

Bis Innsbruck Süd ist die Brennerautobahn vignettenbefreit.
Bis Innsbruck Süd ist die Brennerautobahn vignettenbefreit. - Foto: © APA

stol