Dienstag, 13. September 2016

Villanders: Paolo Russo tot aufgefunden

Seit Sonntagabend hatten die Einsatzkräfte nach dem 35-jährigen Carabiniere gesucht, nachdem dieser von einer Gipfeltour nicht nach Hause zurückgekehrt war. Am Dienstag dann die traurige Gewissheit, Paolo Russo konnte nur noch tot geborgen werden, und zwar weiter entfernt als zunächst vermutet. Sein Leichnam wurde unterhalb des Gamsers in den Sarntaler Alpen gefunden.

Ein Hubschrauber der Firma Elikos hat den Leichnam des abgestürzten Paolo Russo (kleines Bild) entdeckt. - Foto: Bergrettungsdienst/Facebook
Badge Local
Ein Hubschrauber der Firma Elikos hat den Leichnam des abgestürzten Paolo Russo (kleines Bild) entdeckt. - Foto: Bergrettungsdienst/Facebook

stol