Freitag, 2. Juni 2017

Villnöss: 12-Jähriger am Zebrastreifen angefahren

Zu einem Aufsehen erregenden Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag in St. Peter/Villnöss. Ein 12-jähriger Junge sowie ein 66-Jähriger, beide aus dem Ort, zogen sich dabei erhebliche Verletzungen zu.

Die beiden Verletzten wurden ins Krankenhaus von Brixen eingeliefert. - Foto: © D









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





Alle Stellenanzeigen