Donnerstag, 31. Mai 2018

Villnöss: Daumen beim Rasenmähen amputiert

Am Mittwochvormittag hat sich in St. Magdalena in Villnöss ein Freizeitunfall ereignet, wobei sich ein Mann am Daumen verletzte. Er wurde vom Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Innsbruck geflogen.

Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Innsbruck geflogen. - Foto: Video Aktiv Schnals
Badge Local
Der Mann wurde mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 2 ins Krankenhaus von Innsbruck geflogen. - Foto: Video Aktiv Schnals

stol