Samstag, 30. September 2017

Vinschgau: Ehepaar aus Bergnot gerettet

2 bundesdeutsche Wanderer sind am Samstag gegen Mittag am Piz Sesvenna in Bergnot geraten.

Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 flog das in Bergnot geratene Ehepaar auf den Sportplatz in Taufers. - Foto: Bergrettung Taufers im Münstertal
Badge Local
Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 flog das in Bergnot geratene Ehepaar auf den Sportplatz in Taufers. - Foto: Bergrettung Taufers im Münstertal

Das deutsche Ehepaar, beide um die 60, war am Piz Sesvenna gut ausgerüstet unterwegs. Während des Aufstiegs aber verloren sie sich aus den Augen, die Frau verstieg sich. 

Sie konnte weder vor noch zurück. Angesichts ihrer aussichtslosen Lage und zunehmender Angst rief sie mit ihrem Handy die Notrufzentrale an, welche die Bergrettung Taufers im Münstertal alarmierte. Diese forderte sogleich den Rettungshubschrauber Pelikan 1 an.

Sowohl die Frau als auch der Mann konnten relativ schnell und unverletzt mit Hilfe der Bergrettung Taufers im Münstertal aus ihrer misslichen Lage befreit werden. Der Rettungshubschrauber Pelikan 1 flog die beiden auf den Sportplatz in Taufers.

stol

stol