Montag, 29. August 2016

Vinschgau: Verkehrsunfall mit 4 Verletzten

In der Sonntagnacht ist es bei Mals zu einem Verkehrsunfall gekommen, dabei hat sich ein Auto überschlagen.

Der Unfallwagen erlitt einen Totalschaden. - Foto: ww
Badge Local
Der Unfallwagen erlitt einen Totalschaden. - Foto: ww

Der genaue Unfallhergang bei Tartsch, eine Fraktion der Gemeinde Mals, ist noch ungeklärt. Ein Pkw mit 4 Insassen aus Südtirol, allesamt zwischen 18 und 25 Jahre alt, überschlug sich auf einem Straßenabschnitt zwischen Tartsch und Schluderns.

Bei dem Verkehrsunfall wurden alle 4 Personen verletzt, 3 zogen sich leichte Verletzungen zu - sie wurden in das Krankenhaus von Schlanders eingeliefert - 1 Person erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde in das Krankenhaus Bozen gebracht.

Der Notarzt von Schlanders sowie das Weiße Kreuz von Mals und Prad versorgten die Verletzten.

Im Einsatz standen ebenso die Freiwilligen Feuerwehren von Tartsch und Mals sowie die Carabinieri.

stol

stol