Donnerstag, 01. November 2018

Vinschgauer Straße nach Steinschlag bei Latsch wieder geöffnet

Die Vinschgauer Straße bei Latsch bzw. oberhalb von Vermoi wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt. Grund dafür ist der Abgang eines Steinschlags am Donnerstagabend. Am Freitag gegen 8. 15 Uhr konnte die Straße für den Verkehr wieder geöffnet werden.

Foto: FFW Latsch
Badge Local
Foto: FFW Latsch

Laut der Freiwilligen Feuerwehr Latsch wurde von der Mure niemand verschüttet bzw. verletzt. Glücklicherweise wurde der Steinschlag im Wald und Gebüsch oberhalb der Straße aufgehalten. Nichts ist auf die Fahrbahn gelangt, die aber aus Sicherheitsgründen dennoch gesperrt wurde.

Ein Scheinwerfer der Feuerwehr leuchtet die Stelle aus, wo der Steinschlag losgebrochen ist. - Foto: Privat

Der Verkehr wurde über den Kreisverkehr durch das Dorf Latsch umgeleitet. Die Landesgeologen haben Freitagfrüh einen Lokalaugenschein durchgeführt. Es wurde entschieden, dass die Straße für den Verkehr wieder freigegeben werden kann. 

stol

stol