Sonntag, 14. Februar 2021

Virologen gegen Aufsperren der Skigebiete in Italien

Das wissenschaftliche Komitee CTS, das die italienische Regierung in Sachen Coronavirus berät, sowie weitere angesehene Virologen haben sich angesichts der Verbreitung der Mutationen gegen das ab kommender Woche geplante Aufsperren der Skigebiete in Italien ausgesprochen. Dies führte zu heftigen Protesten vonseiten der Liftbetreiber.

Die Ansichten des Komitees lösten empörte Reaktion der Skigebiete aus. - Foto: © shutterstock









apa/ansa