Mittwoch, 02. Oktober 2019

Völs: Spektakulärer Unfall endet glimpflich

Zu einem aufsehenerregenden Unfall ist es am Mittwoch in Völser Ried (Gemeinde Völs am Schlern) gekommen.

Im Einsatz standen die Wehrleute aus Atzwang und Kastelruth.
Badge Local
Im Einsatz standen die Wehrleute aus Atzwang und Kastelruth. - Foto: © mf

Ein am „Grottnerhof“ geparktes Fahrzeug machte sich kurz nach 16 Uhr selbstständig und rollte über eine Böschung in einen Weinberg.

Ein Mitarbeiter des „Grottnerhofs“ versuchte das Fahrzeug zu stoppen und verletzte sich dabei leicht.

Die Freiwilligen Feuerwehren von Atzwang und Kastelruth bargen das Fahrzeug, welches rund 15 Meter über die Böschung heruntergerollt war. Das Weiße Kreuz Seis kümmerte sich um den Leichtverletzten und brachte ihn anschließend ins Krankenhaus.

am