Sonntag, 31. August 2014

Vom Balkon gestürzt: Steirer kommt glimpflich davon

Mit einem Sturz vom Balkon endete Sonntagfrüh eine ausgiebige Zechtour für einen Südsteirer: Der 25-Jährige kippte über das Balkongeländer und stürzte – nachdem er sich noch eine Zeit lang festgehalten hatte – sechs Meter in die Tiefe. Der Mann wurde verletzt, ist aber außer Lebensgefahr.

Glücklicherweise endete der Sturz vom Balkon im zweiten Stock glimpflich.









stol

Stellenanzeigen


Teilzeit






Teilzeit





powered by