Montag, 22. März 2021

Vom Dach gestürzt: 56-Jähriger in Osttirol schwer verletzt

Ein 56-jähriger Zimmermann hat am Montag bei einem Arbeitsunfall in Matrei in Osttirol schwere Verletzungen erlitten.

8 Meter tief stürzte der Mann: Er verletzte sich schwer.
8 Meter tief stürzte der Mann: Er verletzte sich schwer.
Wie die Polizei berichtete, war der Mann aus bisher unbekannter Ursache aus einer Höhe von rund 8 Metern vom Dach eines Hauses gestürzt und auf einem gepflasterten Podest gelandet. Der 56-Jährige zog sich dabei schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das Klinikum Klagenfurt geflogen.

apa