Donnerstag, 27. Februar 2020

Von Baumstamm getroffen: 83-Jähriger erliegt seinen Verletzungen

Er hat es nicht geschafft: Der 83-jährige Mann, der am Mittwoch bei Waldarbeiten in Montal von einem Baum am Kopf getroffen worden war, erlag in der Nacht seinen schweren Verletzungen.

Der 83-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen.
Badge Local
Der 83-Jährige erlag seinen schweren Verletzungen. - Foto: © shutterstock
Der Unfall hat sich vermutlich gegen 16 Uhr am Mittwoch ereignet: Der 83-jährige Alois Knapp hatte am Dorfrand von Montal in einem Waldstück gearbeitet, als er von einem Baumstamm getroffen und schwer am Kopf verletzt wurde.

Der Mann wurde mit der Seilwinde vom Rettungshubschrauber Pelikan 2 geborgen und ins Krankenhaus von Bozen geflogen.

Die Ärzte und Pfleger gaben ihr Bestes, konnten dem Mann jedoch nicht mehr helfen: Er starb noch in der Nacht.

liz

Schlagwörter: